11.08.2014 - Intensiver Austausch bei "Meet the author"

Berufstipps aus erster Hand: Frauen treffen Karriere-Autorinnen

Die neue Wiener Karrieremesse „job and career for women“ bietet karriereinteressierten Frauen neben Stellenangeboten und prominent besetzten Vorträgen auch vielfältige Gelegenheiten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Ein besonderes Highlight der Veranstaltung ist der Bereich „Meet the author“, in dem die Besucherinnen in kleiner Runde mit bekannten Autorinnen von Karriere- und Business-Büchern zusammenkommen.

Wer als berufstätige Frau mitten in der Karriereplanung steckt oder als Berufseinsteigerin herausfinden möchte, in welche Richtung die Reise geht, sollte sich Anregungen und Impulse von außen zu holen – und zwar am besten nicht nur von Familie, Partner und Freunden, sondern auch von Experten auf dem jeweiligen Fachgebiet.

Am 26. und 27. September haben die Besucherinnen von „job and career for women“ Gelegenheit, erfolgreiche Autorinnen zu treffen, die in ihren Büchern aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten, wie es Frauen gelingen kann, sich im Berufsleben zu behaupten.

In jeweils einstündigen Lesungen stellen die Autorinnen bei „job and career for women“ in ungezwungener Atmosphäre ihre neuesten Werke vor. In kleiner Runde können die Zuhörerinnen im Anschluss genau das fragen, was sie schon immer rund um ihre Karriere in Erfahrung bringen wollten.

Führung übernehmen und Potenziale entfalten

Mit dabei ist unter anderem Anke van Beekhuis. In ihrem Buch „Power sucht Frau: Übernehmen Sie Führung für Ihren Erfolg“ erklärt sie, warum es für Frauen im 21. Jahrhundert nicht länger darum gehen kann, das Verhalten von Männern eins zu eins zu kopieren, um an die Spitze zu kommen. Bekannt dafür, auch unangenehme Wahrheiten offen auszusprechen, erläutert sie in ihrem Buch, warum das größte Hindernis für Frauen auf der Karriereleiter oft noch immer die Frauen selbst sind.

„Schattensprünge – 13 Anstöße, um über sich hinauszuwachsen" lautet der Buchtitel, den Gaby S. Graupner auf der Messe vorstellt. Die Autorin musste sich bereits als 18-Jährige von einer engstirnigen Religionsgemeinschaft lösen musste, zog alleine drei Kinder groß pflegte zwei Omas bis zu deren Tod. In ihrem Buch zeigt sie auf, dass jeder von uns enormes Potenzial in sich trägt, um auch anspruchsvolle Lebenslagen zu meistern und führt aus, warum es oft nur kleiner Anstöße bedarf, um dieses zur Entfaltung zu bringen.

Nicht zu unterschätzen: Auftreten und Körpersprache

Mag. Doris Schulz beleuchtet in ihrem gemeinsam mit Elisabeth Motsch verfassten Buch „Karriere mit Stil. Top-Umgangsformen im Geschäftsleben“ einen ganz anderen, aber nicht weniger wichtigen Aspekt im Business-Leben: das richtige Auftreten. Die Journalistin, Trainerin und oberösterreichische Landtagsabgeordnete erklärt, warum der Grat zwischen höflicher Leichtigkeit und verkrampftem Bemühen dabei oft schmal ist und warum echte Selbstsicherheit nicht von anderen abgeschaut werden kann, sondern intensiv trainiert werden muss.

Auch die richtigen Bewegungsabläufe sind für den persönlichen Erfolg nicht zu unterschätzen. In ihrem Buch „Wer geht gewinnt – Wie Ihr Gehen Ihr Handeln bestimmt“ zeigt die Trainerin und Schauspielerin Andrea Latritsch-Karlbauer, wie Menschen im Gehen ihre authentische und humorvolle Gesamtpersönlichkeit entfalten können.

Innovative Marketingtipps für Selbstständige


Tipps speziell für Frauen, die den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt haben oder dies planen, gibt es von der erfolgreichen Unternehmerin Mag. Claudia Schauer. In der „Meet the author“-Lounge stellt diese ihr Buch „Laufend neue Kunden gewinnen“ vor und erläutert, wie Selbstständige es mit einfachen Mitteln und wenig Aufwand schaffen können, rasch neue Kundenkreise zu erschließen.

Ebenso handfest sind die Empfehlungen, die Karin Wess den LeserInnen ihres Buches „Kunden ohne Ende. 33 Marketingideen die nichts kosten außer Zeit“ gibt. Selbst aus der Werbebranche stammend, kennt sie die oft sehr teuren Marketingkonzepte etablierter Agenturen aus eigener Anschauung. In ihrem Buch zeigt sie auf, wie man auch ganz ohne Marketing- oder PR-Berater mit eigenen Ideen viel erreichen kann.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        

Pressemitteilung als PDF herunterladen (69KB)

Pressekontakt

Katrin Kanellos

Pressereferentin
Fon +49 621 70019-150
Fax +49 621 70019-19
k.kanellos@messe.org
www.messe.org

spring Messe Management GmbH
Güterhallenstraße 18a
68159 Mannheim